Entdecke Deine ureigenen Töne und Melodien!

Singen - mal ganz anders

 

Im Singen liegt eine grosse Kraft, ein Ausdruck der Freude. Erleben Sie spielerische Möglichkeiten des Tönens und Klingens: ohne Noten / kreativ / frei.

 

Wir beginnen mit atmen, summen, erste Töne produzieren. Auf der Suche nach unseren ureigenen Klängen gelangen wir Schritt für Schritt zu einem vielstimmigen Gruppengesang. Wir improvisieren, vertonen Wortfetzen und Gedichte und erleben die Kraft des gemeinsamen Klingens! Inspirierend. Nährend.

Bestärkend.

 

Ziele

  • Vertrauen in die eigene Stimme fördern
  • Selbstvertrauen und ureigene Ausdruckskraft stärken
  • Zurückgehaltenes, Verborgenes entdecken und zum Ausdruck bringen
  • Mut stärken, sich frei auszudrücken

Zielgruppe

Für Menschen, die

  • neue Ausdrucksmöglichkeiten mit ihrer Stimme entdecken möchten
  • glauben, dass sie nicht singen können
  • gerne experimentieren und Neues erkunden
  • die Freude und Kraft der Mehrstimmigkeit erfahren möchten

Voraussetzungen

Keine Singerfahrung und Notenkenntnisse erforderlich.

 

Termin

6. / 13. / 20. / 27. Februar 2020


Zeit

18.00 - 20.00


Kosten

240.-


Ort

VHS Bern


Anmeldung